Erfolgreiches Jugend-Tenniscamp

Letzte Woche hat das Jugend-Tenniscamp des TC Trumau stattgefunden. Neben dem – im Vergleich zum Vorjahr – rekordverdächtigen Wetter konnten auch einige andere Bestmarken aufgestellt werden. Mehr als 30 Kids haben teilgenommen was für uns als Verein einen neuen Höchstwert darstellt. Insgesamt waren täglich bis zu fünf Trainer im Einsatz.

Viel Unterstützung beim Jugend-Tenniscamp

Um ein so großes Camp zu organisieren, braucht es natürlich einiges an Unterstützung. Jugendleiter Gert Kraschl konnte, neben seinem persönlichen Einsatz, jeden Tag Betreuungspersonen organisieren, die sich ehrenamtlich um den reibungslosen Ablauf des Tenniscamps gekümmert haben. Ein großer Dank geht auch an Pichlers Restaurant in Münchendorf, das – wie jedes Jahr- eine große Portion Schnitzel für die hungrigen Kids spendiert hat. Auch an Bürgermeister Andreas Kollross und einige Gemeinderäte geht ein Dank für die Unterstützung beim Essen und den Pokalspenden. Zahlreiche Eltern haben dankenswerterweise Kuchenspenden zur Verfügung gestellt und einige haben uns auch zum halbtägigen Badeausflug begleitet oder sind sogar als “Grillmeister” bereit gestanden. Ein großes DANKE auch dafür.

Am Finaltag gab es neben Medaillen und Pokalen auch einige Goodies und T-Shirts für alle Kids. Auch unsere neue Grillschale wurde erstmals in Betrieb genommen, dabei durften alle Kinder selbst Marshmallows “grillen”.

Teilnehmer des Jugend-Tennis-Camps

Teilnehmer & Betreuer des Jugend-Tennis-Camps mit ihren neuen Leibchen

Wir freuen uns bereits aufs nächstjährige Tenniscamp! 🙂